A94: Dritter Fahrstreifen kommt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Gute Nachrichten für alle Pendler: auf der A94 soll ein dritter Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Parsdorf und Kreuz München-Ost gebaut werden.

Die Autobahndirektion Südbayern wird zwischen der Anschlussstelle Parsdorf und dem Ostkreuz München einen dritten Fahrstreifen in Fahrtrichtung München anbauen. Dies teilte der Präsident der Autobahndirektion Paul Lichtenwald Bundestagsabgeordnetem Stephan Mayer auf Nachfrage mit.

Die Kosten belaufen sich auf 1,2 Millionen Euro. Damit soll die Staubildung bei der Anfahrt nach München vermindert werden. Stephan Mayer hatte sich mit Nachdruck für Verbesserungen in diesem Bereich eingesetzt. Die Problematik war zuletzt beim CSU-Frühschoppen in Neumarkt-St.Veit angesprochen worden.

Stephan Mayer, MdB

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser