Mehr Freiraum auf der Ledererstraße

  • schließen

Mühldorf - Bürgermeister Günther Knoblauch hat jetzt die Pläne zur Neugestaltung der Ledererstraße vorgestellt. Die Anwohner der Altstadt-Straße waren dabei beteiligt.

Im Bau- und Umweltausschuss hat Bürgermeister Knoblauch nun erörtert, wie sich die Ledererstraße verändern soll. Die Gehsteige werden weichen, es soll stattdessen eine offene Fläche vom Radgeschäft Stiegler bis zur Einmündung in den Stadtplatz entstehen. So wird auch Platz für ein gastronomisches Angebot mit Außentischen entstehen.

Trotzdem wird die Straße weiterhin für Autos befahrbar sein, berichtet der Mühldorfer Anzeiger am Samstag. Die Anwohner sind zufrieden. Kein Wunder, waren sie doch bei der Erarbeitung der Pläne beteiligt.

mg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser