Tag der Bildung auf der INN

+
Kinder des St. Nikolaus-Kindergartens überraschten Landrat Georg Huber mit einem Lied.

Mühldorf - Der vorletzte Messetag stand ganz im Zeichen der Bildung. Für Landrat Huber gab es aber auch noch eine ganz besondere Überraschung.

Der Liedtext war Programm: "Ich schenk dir einen Luftballon, er schwebt ganz leicht empor", sangen die Kinder der Kita-Kindergartengruppe St. Nikolaus aus Mühldorf, als sie am Dienstag, 8. Mai, Landrat Georg Huber zum "Tag der Bildung" am Messestand des Landkreises Mühldorf besucht haben.

Landrat freut sich über aufgeweckte Bürger

Als Dank für das gesungene Lied und für ein aufgesagtes Gedicht hat Landrat Georg Huber jedem der kleinen Sängerinnen und Sänger einen bunten Luftballon überreicht. Darüber hinaus kündigte Landrat Georg Huber einen Gegenbesuch an: "Ich freue mich sehr darüber, dass wir so aufgeweckte junge Bürgerinnen und Bürger im Landkreis haben und komme gerne bald im Kindergarten vorbei."

Landkreis als Bildungsregion ausgezeichnet

Der vorletzte Messetag stand ganz unter dem Zeichen "Lernen in der Region". Der Landkreis Mühldorf a. Inn hat sich als neu ausgezeichnete Bildungsregion in Bayern präsentiert. Bildungsverantwortliche aus dem ganzen Landkreis haben am Stand ihre aktuellen Projekte für Kinder und Erwachsene vorgestellt. Dazu gehören unter anderem die Lesepaten, Familienstützpunkte, der Berufswahlordner, das Bildungsportal und das Ausbildungsverzeichnis.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser