Feuerwehr "notoperiert" Jung-Vogel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Noch so klein und schon so viel erlebt: Am Mühldorfer Katharinenplatz hat die Feuerwehr am Montagvormittag einen kleinen Vogel gerettet:

Der kleine Vogel war aus dem Nest in eine Dachrinne gefallen. Er hatte sich eine Schnur zu fest um den Fuß gewickelt und konnte sich selbst nicht mehr helfen.

Vogel-Rettung am Mühldorfer Katharinenplatz

In einer kleinen "Notoperation" entfernten die Feuerwehrleute die Schnur vom Fuß des Vögelchens und setzten ihn anschließend wieder in sein Nest.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser