Nadelöhr in Aham soll beseitigt werden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Diese Brücke soll im Zuge des zweigleisigen Bahnausbaus verlegt und erneuert werden.

Mühldorf - Wenn ab 2015 die Bahnstrecke nach Tüßling zweigleisig ausgebaut wird, bringt dies auch Veränderungen für den Stadtteil Aham mit sich. Es geht um Ausbau und Verlegung einer Brücke.

Wie jetzt bekannt wurde, muss dann auch die enge Brücke im Mitterfeldweg - bislang ein Nadelöhr -erneuert bzw. verlegt werden. Diese verbindet in Mitteraham die Töginger- mit der Eichkapellenstraße.

Die Stadt Mühldorf plant eine Verlegung nach Westen. Ziel ist es einerseits, Unteraham verkehrstechnisch zu entlasten. Andererseits soll die Brücke verbreitert werden, so dass auch Gegenverkehr möglich ist. Außerdem soll auch ein Radweg gebaut werden.

Der Bauausschuss steht zwar grundsätzlich hinter dem Projekt, hat aber Bedenken, dass der Verkehr in diesem Bereich zunimmt, wenn die Verbindung zwischen den beiden o.g. Straßen verbessert wird. Bürgermeister Knoblauch beschwichtigt im Mühldorfer Anzeiger: "Der Ausbau kommt erst, wenn die Unterführung in der Töginger Straße fertig ist!"

redis24/OVB-Heimatzeitungen

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser