in Mühldorf am Inn

Viel Prominenz beim Ball der Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf – Gute Stimmung herrschte am letzten Freitag im Mühldorfer Stadtsaal beim Ball der Wirtschaft. Bei diesem Ereignis der CSU-Mittelstandsunion und der Wirtschaftsjunioren Mühldorf erschienen viele namhafte Unternehmer und Politiker.

Gefeiert wurde beim Ball auf der Tanzfläche. Die Wacker BigBand und die Wacker TanzBand sorgte für die ausgezeichnete Stimmung in dieser Nacht. Einen kleinen Abstrich musste der Ball dennoch hinnehmen: Die Organisatoren hätten sich eine wenig mehr Besucher gewünscht. 

Der Höhepunkt des Abends war wieder einmal mehr eine Ehrung für einen mittelständischen Betrieb. Peter Rieder als Kreisvorsitzender der Mittelstandsunion Mühldorf und Alexander Bitzer als Vorstandsprecher der Wirtschaftsjunioren Mühldorf erklärten in ihrer Rede die Kriterien der Ehrung für das Lebenswerk eines Unternehmers bezüglich Nachhaltigkeit, Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Die Ehrung für das Lebenswerk fiel heuer auf die Baumschule Oberloher aus Rattenkirchen angeführt von Marianne und Rupert Oberloher dessen Unternehmen sich schon seit Generationen im Familienbesitz befindet.

Ball der Wirtschaft Mühldorf (1)

Im Jahr 1952 wurde neben Milchwirtschaft und Ackerbau die Produktion von Forstpflanzen begonnen. Seither wurde das Sortiment an Forstpflanzen immer weiter ausgebaut. Ab dem Jahr 1983 erweiterte sich das Angebot nach und nach noch um Christbäume, Obstgehölze, Heckenpflanzen und Gartenpflanzen. Im Jahr 1993 wurde die Produktion auf ausschließlich Baumschulpflanzen umgestellt und mit der Anzucht von Forstpflanzen im Topf erfolgte im Jahr 2000 eine weitere Ergänzung. 

Ball der Wirtschaft Mühldorf (2)

Der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) Ulrich Niederschweiberer lobte in seiner Laudatio über die Baumschule die Nachhaltigkeit über Generationen hinweg und die Alleinstellung des Betriebes im Landkreis sei von Vorbildlichkeit geprägt und die Unternehmensziele von Kontinuierlichkeit verfolgt. Bei der Ehrung gratulierte diesmal auch der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer nach seiner Rede über die so wichtige mittelständische Wirtschaft im Landkreis.

Fotos/Text: Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser