Mit Honda die Böschung runtergerutscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Ein Unfall geschah am Mittwoch gegen 17.30 Uhr im Bahnhoffußweg in Mühldorf. Ein Autofahrer fuhr eine Böschung hinunter und wurde verletzt. **NEU: Infos und Bilder**

Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Mühldorf zu einem spektakulären Unfall gerufen. Eine Frau kam aus bislang unbekannten Gründen beim Einsteigen in ihren Honda mit ihrem Auto ins Rollen, rutschte die Böschung am Bahnhoffußweg hinunter und prallte gegen einen Baum.

Die Feuerwehr sicherte das Auto bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes. Die Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert.

Honda rollt Böschung hinunter

roinn24

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser