Nun beginnt auch hier die Ausbildung

Südostbayernbahn begrüßt neue Auszubildende

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Die Südostbayernbahn kann dieses Jahr 18 neue Mitarbeiter im Landkreis willkommen heißen. Bei gemütlichem Beisammensein in der Gaststätte lernten sich alle kennen.

Die Südostbayernbahn (SOB) hat mit einer kleinen Feier in der Gaststätte „Pauliwirt“ in Erharting 16 neue Auszubildende sowie zwei Berufsakademie-Studenten begrüßt. Zu der Feier hatte die SOB die Jugendlichen und deren Eltern eingeladen. Christian Kubasch, technischer Leiter der Südostbayernbahn, stellte den Nachwuchskräften ihren neuen Arbeitgeber vor und betonte, dass motivierte Auszubildende entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens seien. „Wir sind in der glücklichen Lage, dass wir alle Ausbildungsplätze besetzen konnten“, sagte Kubasch. Ein Grußwort sprach auch Mühldorfs zweite Bürgermeisterin Ilse Preißinger-Sontag.

Die Südostbayernbahn bildet die Jugendlichen in den kommenden drei bzw. dreieinhalb Jahren in den Berufen Kauffrau/mann für Verkehrsservice, Elektroniker/in, Mechatroniker/in, Industriemechaniker/in sowie Eisenbahner/in im Betriebsdienst aus. Die beiden Studenten lassen sich zum Bauingenieur beziehungsweise Wirtschaftsingenieur ausbilden. Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung haben die Jugendlichen gute Chancen, von der Südostbayernbahn oder von anderen Geschäftsfeldern der Deutschen Bahn übernommen zu werden. Die neuen Lehrlinge stammen aus der gesamten Region.

Bedeutender Arbeitgeber und Ausbilder in der Region

Die Südostbayernbahn, die den regionalen Zugverkehr zwischen München und Mühldorf, Passau und Rosenheim sowie Landshut und Freilassing verantwortet, beschäftigt seit dem 1. September nun 76 Auszubildende und elf Studenten. Insgesamt hat die SOB seit 2001 genau 131 Auszubildende und Studenten ausgebildet – 109 davon sind noch bei dem Eisenbahnbetrieb beschäftigt. Die Südostbayernbahn ist damit einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.

Mehr Informationen über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Südostbayernbahn in Mühldorf erhalten Sie im Internet unter www.suedostbayernbahn.de.

Pressemeldung der Deutschen Bahn

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser