Wegen Sperrung am Wochenende

SEV-Busse zwischen Mühldorf und Schwindegg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Landkreis - Bahnfahrer, die am Wochenende zwischen Mühldorf und München unterwegs sind, müssen sich auf längere Fahrtzeiten einstellen. Der Grund dafür und alle Details:

Aufgrund von Gleisbau- und Brückenarbeiten kommt es am Samstag, 27. Februar, und Sonntag, 28. Februar, zu einer Sperrung. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Schwindegg und Mühldorf auf der Bahnstrecke München-Mühldorf. Dort verkehren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) anstatt Züge. Fahrgäste sollen beachten, dass eine Fahrradmitnahme im SEV-Bus nicht möglich ist.

SEV-Busse sind am Wochenende zwischen Mühldorf und Schwindegg im Einsatz.

Zudem beginnen und enden an diesen Wochenenden fast alle Züge in München Ost und fahren dort rund 20 Minuten früher ab, beziehungsweise kommen rund 20 Minuten später an.

Den genauen Baustellenfahrplan gibt es hier.

Südostbayernbahn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser