Terrorismus ist Jahresthema der CSU Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Startschuss für das Jahresthema "Innere Sicherheit" der CSU Oberbayern im Stadtsaal in Mühldorf. Ein Kongress zu den Themen Terrorismus, IT-Sicherheit und Einbruchdiebstahl.

Der Startschuss für das Jahresthema „Innere Sicherheit“ der CSU Oberbayern wird am 22. Mai im Stadtsaal Mühldorf fallen. Der heimische Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer betreut in den kommenden Monaten dieses Jahresthema. In einer Umfrage hatten sich die Mitglieder des Bezirksverbandes für das Thema entschieden. Mit einem Veranstaltungsprogramm, an dem sich alle 510 Ortsverbände und die 22 Kreisverbände der CSU Oberbayern beteiligen können, starten ab Mai die Aktionen zum Jahresthema.

Wie MdB Mayer, innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mitteilt, wird als erste Veranstaltung am Freitag, den 22.Mai im Stadtsaal Mühldorf ein Kongress zu den Themen Terrorismus, IT-Sicherheit und Einbruchdiebstahl organisiert. Für Freitag, den 18. September lädt der Bezirksverband oberbayernweit zu einem „Blaulichtempfang“ nach Peißenberg ein.

Pressemitteilung CSU Oberbayern

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser