Grünes Paradies im Atlantik

Geheimtipp Inselhopping auf den Azoren! Im Oktober schon was vor?

+
Rauch Reiseladen hat eine ganz besondere Reise zusammengestellt: Traumhaftes Inselhopping im Oktober.
  • schließen

Dramatische Landschaften mit saftig grünen Wiesen, tiefe Kraterseen, heiße Quellen, Höhlen und Grotten aus erstarrtem Lava: Die Azoren sind ein Paradies für Naturliebhaber. Noch ist der Massentourismus dort nicht angekommen.

Blaue Hortensien sind typisch für die Azoren.

Die Balearen und Kanaren kennt fast jeder, aber die Azoren wurden bisher vom Massentourismus verschont. Lange waren die Azoren, die Inselgruppe liegt etwa 1.500 Kilometer von Europa entfernt, relativ schwierig zu erreichen. Mittlerweile haben die Fluggesellschaften ihre Flugrouten zur autonomen Region Portugals aufgestockt. Circa fünf Flugstunden trennen Deutschland und das grüne Inselparadies. Während der 8-tägigen Rundreise von 3. bis 10. Oktober kann man die Wunderwelt im Atlantik erkunden. Die begleitete Gruppenreise von Rauch Reiseladen in Mühldorf ist ein Mix aus einer Komfortreise, bei der Unterkünfte, Verpflegung, Flüge, Transfers und ganz besondere Aktivitäten schon organisiert sind. Trotzdem bleibt genügend Freizeit für eigene Erkundungen.

Aquarell aus Grün und Blau: Kratersee auf den Azoren
Gleich mehrere Delfinarten kann man vor den Küsten der Azoren antreffen.

Wer faszinierende Naturlandschaften sucht, wird auf den Azoren fündig. Steilküsten, Vulkanlandschaften und eine üppige Vegetation prägen das Aussehen der Inselgruppe. Die Azoren sind ein Paradies für Sportler und Abenteurer, Taucher und Surfer, Wanderer und Genießer. Thermalbecken wechseln sich ab mit Wanderwegen über sanfte Hügellandschaften und Weinbergen, Kraterseen, Traumstränden am azurblauen Atlantik und einer faszinierenden Unterwasserwelt. Pottwale und Delfine tummeln sich ganzjährig vor den Küsten, sogar das größte Säugetier der Welt, der Blauwal, passiert die Azoren auf seiner Wanderroute.

8 Tage Inselhopping - das sind die Stationen

1. Tag: Donnerstag, 03.10.2019  Gemeinsamer Bustransfer ab Mühldorf zum Flughafen durch unseren Bus-Partner, Flug Deutschland – Ponta Delgada A

Heute landen Sie im touristischen Zentrum der Azoren, Ponta Delgada auf Sao Miguel, der größten Insel des Archipels. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Freitag, 04.10.2019 Sao Miguel, die Grüne Insel F/A

Sao Miguel ist die bevölkerungsreichste und wirtschaftlich am besten erschlossene Insel der Azoren. Hier gibt es u.a. Kraterseen, Thermalquellen, subtropische Naturparks sowie die einzige Teeplantage Europas. Der Kratersee Lagoa do Fogo ist 2 km lang und ca. 1 km breit. In einer Höhe von ca. 800 Metern genießen Sie einen wunderbaren Blick auf den Vulkankrater mit dem blauen See. Der Ort Furnas liegt in einem breiten Krater mit heißen Quellen – hier inmitten üppiger Vegetation befindet sich auch der Park Terra Nostra, in dem die verschiedensten Pflanzen gedeihen. Nutzen Sie die Möglichkeit, in einer der wohltemperierten Thermalquellen zu baden. Zum Mittagessen serviert man Ihnen den „Cozido das Furnas“, einen Eintopf aus Fleisch und Gemüse, der in der noch heißen Erde gegart wird.

3. Tag: Samstag, 05.10.2019 Die Bergwelt von Sao Miguel F/A

Eine Gebirgsstraße führt zum Vista do Rei Belvedere und weiter zu den Sete Cidades Seen. Der Lagoa Azul ist mit tiefblauem Wasser gefüllt, während der Lagoa Verde, wie der Name schon verrät, von grüner Farbe ist und das Auge des Betrachters beeindruckt. Auf dem Rückweg besuchen Sie eine Ananas-Plantage und können dort den hausgemachten Ananaslikör verkosten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Sonntag, 06.10.2019 Ponta Delgada – Freizeit F/A

Ponta Delgada ist die Hauptstadt der Azoren und einzige Großstadt mit ca. 60.000 Einwohnern. Erforschen Sie die Innenstadt auf eigene Faust. Die Kirche Sao Sebastiao befindet sich im gleichnamigen Stadtteil, also im Zentrum der Stadt! Am Nachmittag Möglichkeit zur Walbeobachtungstour (ca. 3 Std., Fakultativ, Aufpreis EUR 98,-). Mit etwas Glück sehen Sie die gewaltigen Meeressäuger, von denen es um die Azoren verschiedene Arten gibt.

5. Tag: Montag, 07.10.2019 Ponta Delgada – Horta/Faial F/A

Nur eine Stunde dauert der Flug auf die Insel Faial, wo Sie in Horta, mit 6500 Einwohnern die Hauptstadt der Insel, landen. Ein Hortensienmeer von Ende Juni bis Ende August und ein Paradies für Wassersportler erwartet Sie. Hier befindet sich die Colonia Alema, eine gut erhaltene deutsche Kolonie.

6. Tag: Dienstag, 08.10.2019 Ausflug zur Insel Pico F/A

Schifffahrt von Horta zur Nachbarinsel Pico. Alles auf dieser Insel erinnert an Riesen: der Berg, der aus dem Meer zu wachsen scheint und bis in die Wolken ragt; die riesigen Pottwale. Entlang der Küste liegen die Ortschaften Picos mit den schwarzen, aus Lava gebauten Häusern. Blumen sind allgegenwärtig!

Lajes ist ein Ort der Geschichte, auch das Walfang-Museum ist sehr sehenswert! Rückfahrt nach Faial.

7. Tag: Mittwoch, 09.10.2019 Vulkane auf der Blauen Insel Faial F/A

Faial ist ein Aquarell in zwei Farben: blau und grün! Aufstieg auf den Krater von Caldeira mit atemberaubender Aussicht zum Vulkan von Capelhinos. Besuch des Interpretation Center des Vulkans, wo Sie die Evolution und Eruption erklärt bekommen (Fakultativ, Aufpreis Eintritt ca EUR 15,-)

8. Tag: Donnerstag, 10.10.2019 Faial – Deutschland F

Freizeit am Morgen und Abflug am frühen Nachmittag. Gemeinsamer Bustransfer zurück nach Mühldorf durch unseren Bus-Partner.

(F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)

Alle Leistungen auf einen Blick

  • Linienflüge mit TAP Portugal und SATA oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • München – Ponta Delgada (umsteigen in Lissabon) " Ponta Delgada – Horta " Horta – München (umsteigen in Lissabon)
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge Stand 09/18 " 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Transfers Flughafen Ponta Delgada – Hotel – Flughafen Ponta Delgada inkl. Assistenz
  • Transfers Flughafen Horta – Hotel – Flughafen Horta inkl. Assistenz
  • 7x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Insolvenzversicherungsschein
  • Arrangementpreis pro Person ab/bis Mühldorf im 1/2 Doppelzimmer 1.669 Euro (Aufpreis Einzelzimmer 380 Euro)
  • Aufpreis Ausflug 3 Std. Walbeobachtung inkl. Reiseleiter p.P. 98 Euro

Eine Anmeldung zur Reise ist ausschließlich im Rauch Reiseladen möglich.

Expertinnen für ganz besondere Reisen: das Team vom Rauch Reiseladen bringt Sie auf die Azoren.

Fernweh? Kontakt und Öffnungzeiten Rauch Reiseladen

Beraten lassen kann man sich auch vor Ort, in der Ledererstraße in Mühldorf.

Bei Fragen zum Inselhopping auf den Azoren und Buchung, berät das Team von Rauch Reiseladen gerne.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 14 Uhr

Ledererstr. 7
84453 Mühldorf
Tel.: 08631 / 6233
E-Mail: info@rauch-reiseladen.de

Rauch Reiseladen finden Sie auch auf Facebook und Instagram.

fn

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT