10.000 Euro gewonnen

Mühldorferin wollte ihr Los schon auflösen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v. l.: Filialleiter Andreas Ganserer, Tochter Michaela Siebzehnriebl, Gewinnerin Irmgard Siebzehnriebl, Beraterin Regina Kummerer, Marktbereichsleiter Christian Braun

Mühldorf - Diese Entscheidung war goldrichtig: Eine Sparkassenkundin hätte beinahe ihr Los aufgelöst, entschied sich dann aber um. Jetzt hat sie 10.000 Euro gewonnen.

Über 10.000 Euro kann sich die Kundin Irmgard Siebzehnriebl freuen, denn sie hat beim PS-Los-Sparen der Sparkasse den Hauptpreis gewonnen. „Ich wollte mein PS-Los schon auflösen, nachdem ich einige Male nur Kleinbeträge gewonnen habe“, erzählt Siebzehnriebl. „Zum Glück hat mir meine Beraterin jedoch aufgezeigt, was in einem Los alles steckt und es hat sich gelohnt.“

Damit hat die Kundin Recht. Der dreifache Vorteil beim PS-Los-Sparen spricht für sich. Irmgard Siebzehnriebl ist sehr froh, dass sie weiterhin daran teilnimmt, denn damit hat sie nun erstmal viel Geld gewonnen und zusätzlich sichert sie sich zwölf mal im Jahr beste Aussichten auf hohe Geld- und attraktive Sachpreise.

Mit der Gewinnerin freute sich das ganze Team der Filiale Mühldorf-Nord und sprach seine Glückwünsche aus!

Pressemitteilung Sparkasse Altötting-Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser