Region Mühldorf und Freilassing betroffen

Zugausfälle und Verspätungen bei der Südostbayernbahn 

Mühldorf/Freilassing - Am Donnerstag müssen sich Pendler wieder auf Probleme bei der Südostbayernbahn einstellen:

Update, 10 Uhr - Zugverspätungen zwischen Mühldorf und München

Zwischen Mühldorf und München kam es auch gegen 9.30 Uhr wegen einer technischen Störung zu Beeinträchtigungen in Form von Verspätungen von bis zu zehn Minuten. 


Update, 7.48 Uhr: Zugausfall zwischen Freilassing und Salzburg

Zwischen Freilassing und Salzburg fallen derzeit mehrere Züge aus. Grund dafür ist eine technische Störung an einem Zug:


Erstmeldung, 6.20 Uhr:

Auch am Donnerstag, den 23. Januar, gibt es wieder Probleme bei der Südostbayernbahn. Genau wie in den letzten Tagen betreffen die Störungen die Strecke zwischen Mühldorf und München Hauptbahnhof.

Die Verspätung betrug zunächst erst 15 Minuten, bis sie sich auf 30 Minuten verlängerte.

Zugprobleme am Mittwoch

Auch am Mittwoch, den 22. Januar, kam es zu einem Bahnchaos in der Region. Züge der Südostbayernbahn fielen aus oder haben Verspätungen.

Bahnchaos am Dienstag 

Zugprobleme am Dienstag, den 21. Januar, bei Mühldorf: Auch am 21. Januar fielen mehrer Zugtakte der Südostbayernbahn zwischen Mühldorf und dem Münchner Hauptbahnhof aus.

*Wir halten Sie auf dem Laufenden*

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare