Pressebericht der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Weihnachtliches Flair rund um den Haberkasten

+
Der Nikolaus verteilte Süßigkeiten an die Kinder.

Mühldorf - Erste Bürgermeisterin Marianne Zollner eröffnete – umrahmt von der ChorSingSchule St. Nikolaus und mit der Unterstützung des heiligen Nikolauses und seiner Engelsschar am Donnerstagnachmittag den Mühldorfer Christkindlmarkt.

Der Nikolaus kam mit einer Eselskutsche und verteilte Süßigkeiten an die kleinen Besucher. An zahlreichen Ständen warten Weihnachtsgeschenke darauf, gekauft zu werden oder man genießt weihnachtliche Schmankerl. Für Kinder gibt es eine Weihnachtswerkstatt und eine Backstube. Zudem lockt die lebendige Krippe. Ein Besuch im 1. Obergeschoss des Haberkastens lohnt sich besonders, denn dort kann man wunderbares Kunsthandwerk erstehen. Hinter dem Haberkasten, an der alten Stadtmauer, tauchen die Besucher in die Welt des Mittelalters ein. Das genaue Programm inklusive aller Darbietungen findet man unter www.muehldorf.de/223-Christkindlmarkt.html.

Pressebericht der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT