Ledererstraße Mühldorf

Geschäfte ein halbes Jahr nur fußläufig erreichbar

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein Kanalneubau, neues Pflaster und eine neue Beleuchtung – in der Mühldorfer Ledererstraße, einer Einkaufsstraße, wird bald für mehrere Monate kräftig umgebaut.

Wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet, beginnen die Umbauarbeiten am kommenden Montag, 4. April. Bis zum Beginn des Weihnachtsgeschäftes Ende Oktober soll alles fertig sein. Bis dahin werden die dort ansässigen Geschäfte nur fußläufig erreichbar sein.

Bei einer Infoveranstaltung im Haberkasten konnten sich Anlieger und Bürger nun über die Maßnahmen ein genaueres Bild machen. Die Kosten für die aufwändige Maßnahme konnte ein Vertreter der Stadt zwar nicht genau beziffern (ein „schwieriger Berechnungsvorgang“), Bürgermeisterin Zollner ist sich jedoch sicher: „Wir bekommen eine schöne Ledererstraße!“

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser