Stadtrat fasst mehrere Beschlüsse

Stadt gibt mehr Geld für den Sport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - In seiner jüngsten Stadtratssitzung haben die Gremiumsmitglieder eine Reihe von Beschlüssen gefasst. Es geht um's Geld und um Bebauungspläne:

So hat der Stadtrat die geänderten Richtlinien zur Förderung des Sports in der Kreisstadt Mühldorf am Inn beschlossen. Unter anderem sind in der neuen Fassung die Zuschüsse deutlich erhöht.

Für die 1. Änderung des Bebauungsplanes "An der Münchener Straße Teil II" fasst der Stadtrat den Aufhebungs-, Änderungs- und Billigungsbeschluss.

Für die 10. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes "An der Trostberger Straße" fasst der Stadtrat den Änderungsbeschluss.

Der Stadtrat beschließt eine Änderung der Geschäftsordnung. Durch einen Zusatz wird die Zuständigkeit der Ausschüsse für außer- und überplanmäßige Ausgaben klarer abgegrenzt.

Der Stadtrat genehmigt für 2015 außerplanmäßige Ausgaben, die für die Flüchtlingsunterbringung benötigt wurden.

Pressemitteilung der Stadt Mühldorf

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser