Achtung! Sperrung des Wirtschaftsweges in Mühldorf

Kampfmittelräumung auf dem Bunkergelände im Mühldorfer Hart am 28. September

Mühldorf a. Inn - Der Wirtschaftsweg wird wegen der Kampfmittelräumung auf dem Bunkergelände im Mühldorfer Hart abschnittsweise gesperrt:

Die Meldung im Wortlaut:


Aufgrund von Räumungsarbeiten muss der vom Betretungsverbot ausgenommene Wirtschaftsweg im Mühldorfer Hart zwischen der Firma Innbau Beton und der Staatsstraße St 2091 in der Zeit von 28. September bis 1. Oktober und 5. Oktober bis 9. Oktober jeweils von 7 Uhr bis 18 Uhr abschnittsweise gesperrt werden.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis, da es hier zu Beeinträchtigungen kommen kann.

Pressemitteilung Landkreis Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © Martin Schutt

Kommentare