Schulweghelfer werden gesucht

Sicherer Schulweg zur Grundschule Mößling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Schülerinnen und Schüler aus Mühldorf Nord, die die Grundschule Mößling besuchen, haben nun einen sichereren Schulweg. Dafür werden aber dringend Schulweghelfer gesucht.

Die Schülerinnen und Schüler aus Mühldorf Nord, die die Grundschule Mößling besuchen, haben ab sofort einen sichereren Schulweg. Die Brunnhuberstraße ist auf der Höhe Steiglechnerstraße für den Autodurchgangsverkehr gesperrt.

Der sicherste Weg führt die Brunnhuberstraße entlang bis zur Hauptstraße. Dort links abbiegen und auf dem Fußweg bis zur Kirche gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Hier sind Schulweghelferinnen oder –helfer den Kindern beim Überqueren der Straße behilflich.

Die Stadt sucht dringend ehrenamtliche Helfer, die in der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 8 Uhr gegen eine kleine Aufwandsentschädigung diese Aufgabe übernehmen. Interessierte wenden sich bitte in der Stadtverwaltung Mühldorf an Herrn Michael Dresl, Tel. 08631/612 221.

Pressemitteilung Kreisstadt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa / picture alliance

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser