Girls’- und Boys’-Day

Schüler informieren sich über Berufsbilder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Am Donnerstag, 23. April, können Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse wieder in „typisch weibliche“ und „typisch männliche“ Berufsbilder schnuppern.

Viele Unternehmen in den Landkreisen Mühldorf am Inn und Altötting sind dazu bereits mit Angeboten gemeldet und stellen an diesem Tag ihren Betrieb, ihre Produkte und Dienstleistungen vor, um den jungen Menschen einen interessanten Einblick in die Arbeitsabläufe zu gewähren. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Chance, möglicherweise die oder den künftigen Auszubildenden kennen zu lernen.

Machen Sie mit und tragen Sie Ihr Unternehmen noch in die jeweilige Aktionslandkarte des Girls- oder Boys-Day ein unter www.girls-day.deoder www.boys-day.de. Informationen über den Schnuppertag, Checklisten und kostenlose Werbematerialien finden Sie ebenfalls auf den angegebenen Internetseiten. Interessierte Schülerinnen und Schüler können unter den angegebenen Internetseiten ebenfalls zielgenau Unternehmen und freie Plätze ganz in ihrer Nähe finden.

Für weitere Rückfragen zur Organisation und Durchführung des Boys’ und Girls’ Day steht Ihnen gerne auch Andrea Schuur im Landratsamt Mühldorf, Tel. 08631/699-660 oder die bundesweite Koordinierungsstelle zur Verfügung, Telefon: 0521 – 106 73 60 oder E-Mail: info@boys-day.de.

Pressemittteilung Landratsamt Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser