Sparkasse organisierte Vortragsabend

Pater Dr. Anselm Grün beeindruckt Hörer in Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Pater Dr. Anselm Grün beim Vortragsabend für Landwirte im Stadtsaal Mühldorf.

Mühldorf - Über 550 Gäste konnte Dr. Stefan Bill, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Altötting-Mühldorf, im Stadtsaal Mühldorf zum Vortragsabend für Landwirte begrüßen. 

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bauernverband sowie dem Maschinenring lud die Sparkasse zu einem informativen, interessanten und abwechslungsreichen Abend ein.

Als Redner konnte Pater Dr. Anselm Grün nach fünfjähriger Wartezeit gewonnen werden. Mit der Thematik "Was will ich – Mut zur Entscheidung" beeindruckte der Benediktiner-Abt seine Zuhörer. Dabei gab Anselm Grün den Besuchern wichtige Impulse mit auf dem Weg: "Entscheidungen sind wichtig, damit das Leben in Gang kommt – man sollte deshalb mit Entscheidungen nicht zögern, denn dies koste oftmals viel Energie. Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich für und gegen etwas entscheidet – am Ende zählt, dass man eine Entscheidung getroffen hat und diese respektiert wird. Richten Sie danach Ihren Blick nach vorne und übernehmen Sie Verantwortung für sich und Ihre Entscheidung", ermutigte Grün die Gäste.

Nach dem Vortrag bedankte sich Bill bei Grün für seine aufschlussreichen Worte und wünschte allen Anwesenden noch einen unterhaltsamen Abend. Großer Andrang herrschte dann am "Büchertisch", an dem eine große Auswahl an Buchexemplaren des Paters zum Verkauf angeboten wurde. Hier bestückten sich die Gäste mit zahlreichen Büchern, die der Autor gerne persönlich signierte.

Pressemitteilung Sparkasse Mühldorf-Altötting

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser