Mühldorf am Inn

Kontaktlose Ausleihe: Digitale Angebote der Stadtbücherei

Mühldorf - Während die Stadtbücherei Mühldorf voraussichtlich mindestens bis zum 11. Januar 2021 geschlossen bleibt, können die digitalen Angebote weiterhin genutzt werden.

Die Meldung im Wortlaut


Während der coronabedingten Schließzeit – voraussichtlich mindestens bis 11. Januar 2021 - können die digitalen Angebote der Stadtbücherei natürlich weiter genutzt werden. Diese sind leicht über die Homepage der Bücherei www.stadtbuecherei-muehldorf.de zu finden, und können dort direkt ausgewählt werden.

Um die eMedien, Streamingdienste, Datenbanken und Apps für Kinder nutzen zu können, ist nur ein gültiger Büchereiausweis der Stadtbücherei im Kornkasten notwendig. Wer noch keinen Ausweis hat, kann ihn online über den Online-Katalog der Stadtbücherei beantragen. Auch der Online-Katalog ist über die Homepage leicht zu erreichen. Um die Versorgung mit Medien zu ermöglichen, wird ein Abholservice eingerichtet. Auch dafür ist ein gültiger Büchereiausweis der Stadtbücherei Mühldorf Voraussetzung.


Wie funktioniert es? Über den Online-Katalog können kostenlos bis zu 15 Medien (Bücher, Zeitschriften, AV-Medien) bestellt werden. Das Team der Bücherei stellt die Medien bereit. Sie können dann nach Absprache Dienstag bis Freitag gegen Vorlage des Büchereiausweises persönlich abgeholt werden. Die Ausgabe erfolgt kontaktlos durch ein Fenster zur Fragnergasse. Die Rückgabe von Medien ist bei der Abholung möglich. Alle Medien werden bis 2 Wochen nach Wiedereröffnung der Bücherei automatisch verlängert.

Pressemitteilung der Kreisstadt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © Tom Weller

Kommentare