Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hilfe im Kulturhof Mettenheim

Ehrenamtliche versorgen Geflüchtete – Mühldorfer Malteser im Einsatz

Ehrenamtliche Helfer der Malteser Mühldorf geben seit Montagmorgen Essen und Getränke an geflüchtete Menschen im Drehkreuz in Mettenheim aus.
+
Ehrenamtliche Helfer der Malteser Mühldorf geben seit Montagmorgen Essen und Getränke an geflüchtete Menschen im Drehkreuz in Mettenheim aus.

Ehrenamtliche Helfer der Mühldorfer Malteser sind am Montag (14. März) im Einsatz. Sie versorgen Geflüchtete im Kulturhof Mettenheim.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Mühldorf Seit den frühen Morgenstunden sind zwei ehrenamtliche Helfer der Mühldorfer Malteser im Auftrag des Landratsamts im Drehkreuz im Kulturhof Mettenheim im Einsatz.

Die Mitglieder der Schnell-Einsatz-Gruppe Betreuung und Verpflegung geben Essen und Getränke an die Geflüchteten aus, die dort vorübergehend untergebracht sind. „Heute morgen haben wir rund 50 Personen versorgt“, so Florian Schubert, der als Gruppenführer vor Ort ist. Die Dauer des Einsatzes sei nicht absehbar, so Schubert. Das Essen wird vom BRK Mühldorf angeliefert.

Pressemitteilung des Malteser Hilfsdiensts Mühldorf e.V.

Kommentare