Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Reanimation erfolglos

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Aktion „Applaus und Geschenke“

Kreisstadt Mühldorf übergibt 2.000 Euro für Klinik-Personal 

Spendenübergabe Klinikum Mühldorf
+
Bei der Spendenübergabe (von links) Initiatorin und 2. Bürgermeisterin Ilse Preisinger-Sontag freut sich mit medizinischem Vorstand Dr. Wolfgang Richter, Pflegedirektorin Annemarie Denkl und Vorstandsvorsitzendem Thomas Ewald (ganz rechts) über die Spende der Kreisstadt Mühldorf, überreicht von 1. Bürgermeister Michael Hetzl.

Mühldorf a. Inn - 2.000 Euro aus den Verfügungsmitteln des 1. Bürgermeisters übergab Rathauschef Michael Hetzl vor kurzem an 2. Bürgermeisterin und stellvertretende Landrätin Ilse Preisinger-Sontag, die mit der Aktion „Applaus und Geschenke“ Gutscheine und Geschenke sowie Geldspenden gesammelt hat, die dem Personal des Innklinikums zugute kommen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

„Eineinhalb Jahre großartige und anspruchsvolle Leistungen haben Aufmerksamkeit verdient“, betont 2. Bürgermeisterin Preisinger-Sontag, die sich bei 1. Bürgermeister Michael Hetzl bedankte, dass er mit 2.000 Euro die Aktion unterstützt. „Es ist mir besonders wichtig, dass die außergewöhnlichen Leistungen und das immense Durchhaltevermögen unserer Krankenhausmitarbeiterinnen und –mitarbeiter gewürdigt werden“, betont der Rathauschef. „Und so ist es mir eine besondere Freude, diesen Scheck überreichen zu dürfen.“


Stellvertretend für das Klinikpersonal nahmen Pflegedirektorin Annemarie Denkl, medizinischer Vorstand Dr. Wolfgang Richter und Vorstandsvorsitzender Thomas Ewald an der Spendenübergabe teil. „Ich bedanke mich auch im Namen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr herzlich für die tolle Aktion und die großzügige Spende“, so Klinik-Vorstandsvorsitzender Thomas Ewald. Die gesammelten Geschenke werden unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verlost, die Spenden werden für Seminare verwendet.

Pressemeldung der Stadt Mühldorf a. Inn

Kommentare