Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Liedersingen zur Inn-Schifffahrt 

Kreisheimatpflege im Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn

Beim Liedersingen am 10. September mit Kreisheimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner wird Brauchtumspflege erlebbar.
+
Beim Liedersingen am 10. September mit Kreisheimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner wird Brauchtumspflege erlebbar.

So manches Erinnerungsstück gehört nicht ins Museum, sondern muss gelebt werden. Deswegen lädt Kreis­heimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner am Samstag, den 10. September 2022 um 14 Uhr zum gemeinsamen klang­vollen Wandern ein. 

Die Meldung im Wortlaut:

Mühldorf a. Inn - Während des Wanderns wird gelebte Brauchtumspflege betrieben: Es werden Lieder zur Inn-Schifffahrt, zum Überführ‘n und vom Wasser gesungen. Ziel der Wanderung ist das Gasthaus Starkheim (Starkheim 2, Mühldorf a. Inn), wo auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Brotzeit wartet. Bei gutem Wetter geht es zum Ausgangspunkt zurück mit der Innfähre.

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Startpunkt ist vor dem Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn, Tuchmacherstr. 7, Mühldorf a. Inn. Um Anmeldung unter info@museum-muehldorf.de oder 08631-699 980 wird gebeten.

Pressemeldung des Landratsamt Mühldorf a. Inn

Kommentare