Mit Engagement in sozialen Medien auf Platz 1

Junge Generation sieht die AOK ganz vorne

+
Der "AOK-Schulmeister" ist eines von vielen Projekten, mit denen sich die Gesundheitskasse für junge Leute engagiert. Hier die AOK-Schulmeister-Gewinner aus Güstrow im Meet & Greet mit Mark Forster.

Mühldorf - Bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist die AOK die beliebteste Krankenkasse: Die AOK hat auch 2017 bei den Young Brand Awards den ersten Platz belegt.

Es ist für die AOK bereits das sechste Mal, dass sie bei der Onlineabstimmung vorne liegt, fünf Mal davon in Folge. 43,6 Prozent der unter 30-Jährigen gaben der AOK bei dem OnlineVoting ihre Stimme. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen die Techniker Krankenkasse (TK) mit 26,0 Prozent und die Barmer mit 12,7 Prozent.

Bei jungen Frauen besonders beliebt

Hauptzielgruppe der jährlichen Abstimmung von Mitte Mai bis Mitte Oktober sind junge Menschen zwischen 13 und 29 Jahren. "Hier hat die AOK erneut in allen Altersklassen Platz 1 erreicht und deutlich besser abgeschnitten als alle anderen Krankenkassen", freut sich Dieter Trost, der bei der AOK-Direktion Altötting/Mühldorf für das Marketing zuständig ist. Besonders beliebt ist die Gesundheitskasse mit 45,7 Prozent bei jungen Frauen. Auch die Männer sehen die AOK mit 37,4 Prozent an der Spitze.

Mit viel Engagement in den sozialen Medien auf Platz 1

Bei den Teenagern zwischen 13 bis 20 Jahren hat die AOK mit 53,5 Prozent sogar noch einen höheren Zustimmungswert erreicht. TK und Barmer kommen in dieser Altersgruppe auf 19,2 beziehungsweise 12,0 Prozent. "Hier schlägt sicherlich auch unser Engagement in den Sozialen Medien mit dem AOK-Schulmeister, mit dem AOK-Star-Training und vielen anderen Online-Aktivitäten und Angeboten der AOK für junge Leute zu Buche", so Trost. "Stets interessante Infos aus der Region postet die AOK unter www.facebook.com/AOKBayern.Muehldorf."

Abstimmungsrekord beim Online-Voting der Young Brand Awards

Das unabhängige Online-Voting zu den Young Brand Awards findet seit 2011 statt und ist nach Darstellung des Ausrichters Youngcom eines der größten Marken-Votings in Deutschland. Die Befragung erfolgt hauptsächlich über die Sozialen Medien. Für die Ermittlung der Gewinner werden allein die Stimmen der Teilnehmer zwischen 13 bis 29 Jahren berücksichtigt. Mit rund 27.000 Teilnehmern insgesamt gab es beim aktuellen Voting einen neuen Abstimmungsrekord. In der Kategorie "Beliebteste Krankenkasse" haben sich mehr als 22.000 Teilnehmer beteiligt, knapp 10.000 davon aus der Wertungsgruppe von 13 bis 29 Jahre.

Pressemitteilung AOK Bayern

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser