Von Fitness über Kultur bis Karriere

Das vhs-Programm für 2020 ist da! Jetzt aus 740 Angeboten wählen

Mühldorf am Inn - Die Volkshochschule Mühldorf am Inn stellt ihr Programm für Frühjahr und Sommer 2020 vor. Das vielfältige Angebot umfasst 740 Kurse, Workshops und Vorträge aus 6 Themenbereichen.

Blick auf das vhs-Zentrum

Schon jetzt kann man durch das breite Angebot der Volkshochschule Mühldorf am Inn für 2020 stöbern und Kurse buchen. Auch wer nach einem besonders originellen Weihnachtsgeschenk sucht, wird bei der großen Auswahl an Kursen, Workshops und spannenden Vorträgen fündig. Interessierte wählen aus den sechs Programmbereichen "Gesellschaft & Leben", "Beruf, Karriere & EDV", "Sprachen & Verständigung", "Gesundheit & Fitness", "Kultur & Gestalten" und "Grundbildung & junge vhs".

Interkulturelles Grundverständnis und Offenheit für andere Kulturen mit Sprachkursen

Für den Urlaub Italienisch lernen, das eingerostete Englisch auffrischen oder den Horizont mit einer Sprache erweitern, mit der man bisher kaum Berührungspunkte hatte, z.B. mit Norwegisch oder Chinesisch - all das geht mit den vhs-Sprachkursen. In 12 Fremdsprachen – von Arabisch bis Ungarisch – und Deutsch als Fremdsprache, gibt es insgesamt 130 Kurse in verschiedenen Leistungsstufen. Die Kursleitenden sind vorrangig Muttersprachler mit einer Zusatzausbildung für den Unterricht mit Erwachsenen.

Spannende Vorträge von Globetrottern und Abenteurern

Er ist promovierter Arzt, Fotograf, Buchautor, Radiojournalist und Abenteurer: Dr. Dirk Rohrbach.

In seiner Live-Reportage "Im Fluss - 6000 Kilometer auf Missouri & Mississippi durch Amerika", nimmt der Fotograf und Abenteurer die Besucher mit auf eine beeindruckende Reise durch Nordamerika. Als erster Europäer paddelt Dirk Rohrbach Nordamerikas längste Flüsse von der Quelle bis zur Mündung. Aus den Rocky Mountains durch die Great Plains und Mittleren Westen bis in den tiefen Süden zum Golf von Mexiko. 6000 Kilometer auf dem Missouri und Mississippi. Dabei erkundet er auf Amerikas wichtigster Lebensader die kleinen Siedlungen und pulsierenden Metropolen an den Ufern. Er trifft auf Nachfahren der Ureinwohner, Musiker, Kapitäne und "River Rats", urige Typen, die sich ein Leben ohne den Fluss niemals vorstellen könnten. Dirk Rohrbach ist Autor mehrerer Bücher, produziert viel beachtete Reportagen für den Bayerischen Rundfunk und war Protagonist der TerraX-Produktion "Abenteuer Alaska" im ZDF. Am 3. März ist Dirk Rohrbach im Mühldorfer Stadtsaal zu Gast. Infos zur Eintrittskarten und Vorverkaufsstellen finden Sie hier.

Auch die Mühldorfer Klimagespräche mit Marion Linhuber gehören zum Angebot der vhs. Sie finden ab 21. Februar 2020 an fünf Freitagabenden statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. 

Breites Angebot zum Thema Gesundheit und Fitness

Die Übungsprogramme von Kursleiterin Patricia Sirl richten sich an Frauen und insbesondere an Schwangere und Mütter. Unter der Marke BodyFitMama's® beginnen am 5. Februar 2020 die Übungsprogramme "Fitness für Schwangere", "Fit mit Kind (1 bis 3 Jahre)", "Rückbildungsworkout" und "Bootcamp light".

Das Einsteigerprogramm "Bootcamp light" kombiniert ein effektives Ganzkörpertraining mit intensiven Powerintervallen zur Verbesserung der Kraftausdauer und Training des Herz-Kreislaufsystems mit langem Nachbrenneffekt.

Rosa Schneider bietet mit Shaolin-Power-Qigong ein Ganzkörpertraining an, das effektiv, multifunktionell und gesundheitsfördernd ist. Es entwickelt die motorischen Fähigkeiten, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Konzentration, Balance und stärkt die Muskulatur. Das Training findet ab 30. Januar 2020 an acht Vormittagen statt.

Stärkt die Muskulatur, fördert die Konzentration: Shaolin-Power-Qigong

Auch Aus- und Weiterbildungsangebote gehören zum Angebot der vhs. Die Weiterbildung zum Systemischen Berater richtet sich unter anderem an Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendhilfe, Konflikt- und Krisenberatung, an Lehrer, Schulpsychologen, Ärzte und Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten sowie Heilpraktiker und freiberufliche Berater und Therapeuten. Der Lehrgang ist so konzipiert, dass Theorie und Praxis in enger Wechselwirkung vermittelt und die konkreten beruflichen Erfahrungen in den Praxisfeldern der TeilnehmerInnen laufend aktiv in die Weiterbildung mit einbezogen werden. Die Weiterbildung wird als Fortbildung anerkannt für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichentherapeuten bei der Bayerischen Psychotherapeutenkammer und äquivalent für Ärzte bei der Bayerischen Landesärztekammer. Die Weiterbildung beginnt am 26. November 2020 und dauert bis 3. Dezember 2022. Eine Informationsveranstaltung zum Lehrgang findet am 22. Juni 2020 statt.

Karriere und Unternehmen voranbringen

Neue Mitarbeiter eines Unternehmens werden im Kurs "SAP: Grundlagen des ERP-Systems" fit für die Bedienung des ERP-Systems gemacht. Marcus Hien, Zertifizierter SAP-Dozent, gibt am Samstag, 22. Februar Tipps und Tricks für die Bedienung. Gute PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Im Kurs "Facebook für Selbständige und Unternehmen" vermittelt Ute Grabow, freiberuflicher Coach für Unternehmer, am Samstag, den 7. März wie es gelingt, das Unternehmen mit Facebook professionell im Internet zu präsentieren. Marc Andrae, Wirtschaftsingeneur, zeigt im Kurs "Instagram for Business" am Samstag, 21. März, wie Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen mit Instagram und Videomarketing Zielkunden finden und durch Storytelling und Interaktion für sich begeistern können.

Kulturelle Bildung mit Kunst, Musik und Literatur

Max Bronski lebt heute in München.

"Oskar" heißt der Kriminalroman von Max Bronski, in der der Autor mit Tiefsinn und hintergründigem Humor einen "Dochnichttoten" durch München auf die Suche nach sich selbst schickt. Am 24. März liest Max Bronski aus seinem Roman. Max Bronski (Franz-Maria Sonner) wurde 1953 in Tutzing geboren und ist Autor verschiedener Kriminalromane. Seine legendäre Reihe um den Münchner Antiquitätenhändler Gossec ist schon lange Kult. Große Beachtung fand auch sein Roman "Der Tod bin ich" (2013). Zuletzt erschienen "Mad Dog Boogie" und "Der Pygmäe von Obergiesing" (2016).

Sich selbst vor der Kamera ausprobieren und sich dann auch auf der Leinwand anschauen, das geht im Kurs "Filmschauspiel: Die Szene der Woche" mit Akos Dombai. An sieben Abenden ab 6. Mai, arbeiten die Teilnehmer unter Anleitung des Theaterpädagogen mit verschiedenen Rollen und Charakteren und spielen kurze Szenen in verschiedenen Genres.

Unterhaltsam, spannend, lustig, lehrreich - die vielen Angebote der "jungen vhs"

Quer durch alle Programmbereiche gibt es auch Kurse für Kinder und Jugendliche. In "Bleistift-Rallye - Spielerisch zum sicheren Strich" geht es um den sicheren Umgang mit Stift und Papier - besonders wichtig beim Schreibenlernen und Rechnen in der ersten Phase der Grundschule. Durchgeführt wird der Kurs von der staatl. geprüften Ergotherapeutin Lena Koch. Die VHS achtet bei den Angeboten für Kinder darauf, dass pädagogisch qualifizierte Lehrkräfte die Kinder betreuen und unterrichten.

Bei Ballet-Trainerin Victoria Becker können Kinder ab 10 Jahren akrobatische Elemente, Drehungen und den Spagat erlernen. In den letzten 15 bis 20 Minuten des Trainings wird mit Ball, Seil, Reifen oder dem Band geturnt. Mit Handgeräten werden Tricks ausprobiert und es wird eine kleine Choreografie erarbeitet. Der Kurs "Rhythmische Sportgymnastik" findet ab dem 23. April an acht Nachmittagen statt.

Ballett-Trainerin Victoria Becker

Viele weitere Kurse, Workshops und Vorträge und mehr Informationen zur Buchung unter www.vhs-muehldorf.de/programm/gesamtuebersicht/.

Kontakt und Öffnungszeiten vhs-Zentrum

Montag, Dienstag, Donnerstag von 9 bis 18 Uhr
Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr

In den Ferien:
Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr

Schlörstraße 1 | 84453 Mühldorf
Telefon 08631 9903-0

E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

vhs Mühldorf am Inn/fn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.