Fahrbahn-Einengung ohne Erfolg

Mühldorfer lassen sich nicht bremsen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf am Inn - Die probeweise errichtete Fahrbahneinengung in der Mößlinger Straße wird am Freitag wieder abgebaut, da diese nicht die erhoffte Wirkung gezeigt hat.

Die probeweise errichtete mobile Fahrbahneinengung im nördlichen Bereich der Mößlinger Straße wird am Freitag, 05.05. wieder abgebaut. Geschwindigkeitsmessungen im Bereich der Einengung haben im Vergleich mit Zahlen aus dem Vorjahr keine besonderen Änderungen gezeigt.

Die Maßnahme hat damit nicht zu der erhofften Reduzierung der Geschwindigkeit geführt. Weitere Schritte sind bei der Kreisstadt Mühldorf am Inn derzeit nicht geplant.

Pressemitteilung Kreisstadt Mühldrf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / Arne Dedert/d

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser