Hochschule prämiert Kreativität

Ideenwettbewerb am Campus Mühldorf am Inn

v.l.n.r.: Elisabeth Grünauer (2. Preis kbo Schülerforum), Erika Schmidt (Hochschule Rosenheim), Sonja Schönliner (1. Preis BSZ Pflegetag), Prof. Dr. Katharina Lüftl (Hochschule Rosenheim)

Mühldorf am Inn - Im Rahmen einer kleinen Feier wurden Mitte Februar die Gewinner des Ideenwettbewerbs am Campus Mühldorf am Inn für ihre kreativen Einsendungen prämiert.

Im November vergangenen Jahres rief der Studiengang Pflege der Hochschule Rosenheim im Rahmen des BSZ-Pflegetags (Berufliches Schulzentrum Mühldorf am Inn) und des kbo-Schülerforums (Kliniken des Bezirks Oberbayern) zum großen Ideenwettbewerb zur Frage „Was bedeutet Pflege bzw. Pflegewissenschaft für mich?“ auf. Die Gewinner des Wettbewerbs konnten nun am Campus Mühldorf am Inn ihre Preise entgegennehmen.

Pflege ist...

Sowohl beim BSZ-Pflegetag als auch beim kbo-Schülerforum hatten die zahlreichen Besucher die Möglichkeit, ihre kreativsten Einfälle zum Ideenwettbewerb des Bachelorstudiengangs Pflege der Hochschule Rosenheim einzureichen. Der erste Preis des Wettbewerbs unter allen Teilnehmern des BSZ-Pflegetags wurde an die Altenpflege-Auszubildende Sonja Schönliner verliehen für ihre Aussage„Pflege ist ... eine Art, Menschen zu zeigen, dass sie keine Angst vor Krankheiten oder vor dem Alter haben müssen.“ Mit dem ersten Preis des kbo-Schülerforums wurde die Gesundheits- und Krankenpflege-Auszubildende Julia Weber ausgezeichnet für „Pflege ist ... wie gärtnern, viel Arbeit und Mühe für kurze wertvolle Momente, die den Aufwand vergessen machen.“ Beide Aussagen sprechen wesentliche, positive und gesellschaftlich relevante Aspekte des Pflegeberufes an, die in der öffentlichen Diskussion um die Pflege oft zu kurz kommen und wurden deshalb mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Nach Überreichung der Preise konnten sich die Gewinner im Rahmen eines Campusrundgangs einen Überblick über die Räumlichkeiten am Campus Mühldorf am Inn verschaffen, außerdem wurden Ideen über mögliche zukünftige Themen eines Ideenwettbewerbs ausgetauscht.

Pressemitteilung der Hochschule Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser