Wahlplakate beschmiert

CSU bittet Bevölkerung um Mithilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf a. Inn - Nachdem innerhalb einer Woche zahlreiche Plakate mit Beleidigungen gegen den Bürgermeisterkandidaten Stefan Lasner beschmiert worden sind, bittet die CSU um Mithilfe.

Im Stadtgebiet von Mühldorf wurden zahlreiche Plakate – teilweise mehrfach innerhalb einer Woche – mit Beleidigungen gegen den Bürgermeisterkandidaten Stefan Lasner beschmiert. In der Töginger Straße wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch über ein Dutzend Plakate beschädigt.

Da mittlerweile auch Plakate anderer Parteien mit Beleidigungen gegen Herrn Lasner beschädigt wurden bitte die CSU Ortverbände Mühldorf und Mößling die Bevölkerung um Mithilfe. Für Hinweise, welche zur Ergreifung des Täters führen, wird eine Belohnung in Höhe von 200 Euro ausgesetzt. Bei der Polizeiinspektion Mühldorf wurde Strafanzeige erstattet.

Hinweise zum Täter oder zu beschädigten Plakatständern bitte an: kontakt@stefan-lasner.de.

Pressemitteilung Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser