FOS/BOS erhält Ausbildungsrichtung Gesundheit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die FOS/BOS Inn-Salzach Altötting erhält in ihrer Außenstelle in Mühldorf "Gesundheit" als neue Ausbildungsrichtung.

Wie bereits angekündigt, wird die Außenstelle Mühldorf der Beruflichen Oberschule Inn-Salzach Altötting in einem ausgeweiteten Schulversuch künftig auch die zukunftsträchtige Ausbildungsrichtung Gesundheit anbieten können. Das hat das bayerische Kultusministerium nun endgültig entschieden und der örtlichen Stimmkreisabgeordneten Ingrid Heckner auf deren Nachfrage hin mitgeteilt.

„Mit der Entscheidung, die Ausbildungsrichtung Gesundheit nach Mühldorf zu bringen, fügt sich ein weiteres wichtiges Teilchen ins Puzzle unserer guten und breit aufgestellten regionalen Bildungslandschaft“, erklärte Heckner daraufhin. Mit der neuen Ausbildung reagiere man darüber hinaus nicht nur auf das stetige Wachstum und den Fachkräftebedarf in der Gesundheitsbranche, sondern bereite die heimischen Schülerinnen und Schüler auch möglichst passgenau auf den bald in Mühldorf startenden dualen Bachelorstudiengang Pflege vor, so die Abgeordnete weiter.

Die Ausbildungsrichtung Gesundheit wird in Mühldorf ab dem Schuljahr 2015/16 angeboten, Anmeldungen für das kommende Schuljahr sind vom 23. Februar bis zum 6. März im Sekretariat der FOS/BOS möglich.

Pressemitteilung Ingrid Heckner, CSU Landtag

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser