Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Reanimation erfolglos

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Bei Terminvereinbarung

Freie Impfstoffwahl bis Donnerstag (23. Dezember) im Impfzentrum Mühldorf

Wer bis 23. Dezember im Impfzentrum des Landkreises Mühldorf a. Inn und seinen Außenstellen einen Termin bucht, kann nach derzeitigem Stand vor Ort frei zwischen den Impfstoffen von BioNTech und Moderna wählen.

Meldung im Wortlaut

Mühldorf - Zwar wird das Vakzin von BioNTech vorrangig für Schwangere und Personen unter 30 Jahren benötigt, es ist jedoch vorerst genügend Impfstoff verfügbar um täglich eine gewisse Zahl an Terminen anzubieten. Termine können vereinbart werden unter: https://impfzentren.bayern/citizen

Auf dem Portal werden auch kurzfristig immer wieder zusätzliche Impftermine freigeben, so dass es sich lohnt, regelmäßig verfügbare Impftermine zu prüfen.

Personen, die ohne Terminvereinbarung ins Impfzentrum kommen, können in der Regel den Impfstoff nicht frei wählen. Dr. Jonas Hähnel, Ärztlicher Leiter am Impfzentrum, betont die hohe Qualität beider Impfstoffe: „Der Impfstoff von Moderna ist äquivalent zu dem von BioNTech. Er hat sogar den Vorteil, dass er etwas höher dosiert ist und der Körper vermeintlich deshalb noch länger die Antikörper hält.“ 

Eine Übersicht aller Impfaktionen und Informationen im Landkreis ist auf der Homepage zu finden: www.impfzentrum-muehldorf.de

Impfmöglichkeiten im Überblick: 

  • Impfzentrum Mühldorf a. Inn, Oderstraße 5
    Mit und ohne Terminvereinbarung möglich. Eine Anmeldung wird zur Vermeidung von Wartezeiten empfohlen.
    9 bis 22 Uhr
  • Haus der Vereine Waldkraiburg, Brünner Straße 7
    Nur mit Terminvereinbarung möglich
    10 bis 16 Uhr

Pressemitteilung des Landratsamts Mühldorf

Rubriklistenbild: © Christophe Gateau/dpa

Kommentare