in der Ludwig-Thoma-Straße

Feuerwehr muss gleich dreimal Wohnung öffnen

Mühldorf - Gleich dreimal musste am Dienstag die Feuerwehr in der Ludwig-Thoma-Straße am Dienstag anrücken. Es musste jeweils eine hilflose Person befreit werden.

Gleich dreimal musste die Feuerwehr in der Ludwig-Thoma-Straße anrücken. Gegen 5 Uhr, 10 Uhr und 19 Uhr mussten dort hilflose Personen aus Wohnungen befreit werden, wie die Floriansjünger mitteilten. Sowohl Feuerwehr als auch Inspektion konnten auf Nachfrage von innsalzach24.de keine Hintergründe zu dem Einsatz nennen. "Das war nicht von Interesse für die Öffentlichkeit", erläuterte ein Beamter der Polizeiinspektion.

Anwohnern, darunter auch Lesern von innsalzach24.de waren die wiederholten Einsätze aufgefallen.

Leserreporter: 

Dieser Artikel wäre ohne die Hinweise unserer Leser nicht erschienen! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

Rubriklistenbild: © dpa (Montage)

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser