Führungswechsel in Altmühldorf

Feuerwehr-Ära endet nach Vierteljahrhundert

Mühldorf - Bei der Feuerwehr Altmühldorf steht ein tiefer Einschnitt vor der Tür. Nach fast einem Vierteljahrhundert wird es bald einen neuen Kommandanten geben.

Wie der Mühldorfer Anzeiger am Donnerstag berichtet, stellt sich Georg Auer, der die Feuerwehr 24 Jahre führte, am Freitag bei der Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl. Auch der bisherige Vize Michael Dresl tritt nicht an. Als Nachfolger stehen laut der Zeitung Thomas Mertl und der bisherige Schriftführer Benjamin Bliemhuber parat.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT