Weihnachtsgeschenk der besonderen Art eingelöst

Mühldorf Mit 18 Familienmitgliedern zum Erste-Hilfe-Fresh up

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Familie Stockerer beschenkte am heiligen Abend die komplette Familie mit einem Erste-Hilfe-Fresh up. 18 Familienmitglieder waren bei dem Kurs dabei.

Ein etwas anderes Weihnachtsgeschenk lag am Heiligen Abend unter dem Christbaum der Familie Stockerer: Mama Franziska und ihr Mann hatten die außergewöhnliche Idee, für 18 Familienmitglieder aus Mühldorf, Töging, Kraiburg und München ein „Erste-Hilfe Fresh up“ mit den Maltesern zu organisieren. 

So hielt Ausbildungsleiterin Anita Baumert an einem Sonntag Mitte Januar in der Dienststelle für Großeltern, Eltern, Geschwister und Kinder eine lockere, aber für alle sehr interessante Schulung. Für die Mittagsverpflegung sorgte die Familie selbst, so dass es ein kurzweiliger Familiensonntag wurde. Anschließend bekam Baumert für die individuelle, generationenübergreifend passende Schulung ein tolles Lob von Mama Franziska: "Das muss man schon hinbekommen, dass ein 15-Jähriger und ein 70-Jähriger gleichermaßen schwärmen", schrieb sie der Kursleiterin zum Dank. "Der Kurs wird uns allen lange in Erinnerung bleiben - sowohl als Familienevent als auch die Inhalte, die wir hoffentlich nie anwenden müssen, aber wenn, dann jetzt vielleicht mit etwas weniger Scheu", hofft Franziska Stockerer.

Für individuelle Kursanfragen von Gruppen oder Vereinen sind die Malteser erreichbar unter Telefon 08631-18488011. 

Alle Standardkurse sind auch online buchbar.

Pressemitteilung Malteser Mühldorf

Rubriklistenbild: © Privat

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser