6 Millionen Euro Gesamtinvestition

Byodo baut Biosupermarkt in Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Das Unternehmen Byodo will am Standort Mühldorf sechs Millionen Euro investieren. Geplant sind ein Biosupermarkt, ein größeres Lager und mehr Büroräume.

Wie der Mühldorfer Anzeiger in seiner Dienstagsausgabe berichtet, möchte Byodo spätestens im kommenden Jahr insgesamt sechs Millionen Euro in eine Erweiterung investieren. Der Biofeinkosthersteller braucht mehr Mitarbeiter - und damit mehr Büroräume - sowie eine größere Lagerhalle. Schon jetzt hat Byodo zusätzliche Fläche angemietet, um das gestiegenes Warenaufkommen bewältigen zu können.

Am Standort in Mühldorf-Nord plant Byodo dem Bericht des Mühldorfer Anzeigers zufolge zudem ein Restaurant und einen Biosupermarkt. Bereits seit einigen Jahren bietet Byodo die eigenen Produkte immer mittwochs in einem Werksverkauf an.

Mehr zu den Erweiterungsplänen von Byodo lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers und auf ovb-online.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser