AOK setzt weiter auf persönliche Beratung vor Ort

TECHNIKER schließt, AOK bleibt in Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
AOK-Direktor Andreas Santl und seine Mitarbeiter bleiben ihrem Standort treu.

Die Welle der Kassenschließungen hat nun auch Mühldorf erreicht: Die Geschäftsstelle der TECHNIKER Krankenkasse am Stadtplatz hat am 30. Juni dicht gemacht. Die AOK setzt dagegen weiter auf direkten Kontakt und persönliche Beratung mit ihren Kunden.

In Waldkraiburg, Altötting und Burghausen ist die AOK schon seit längerem die einzige Krankenkasse vor Ort. In Mühldorf schließt nun die TECHNIKER und mutet ihren Kunden zu, bis Rosenheim oder gar München zu fahren, wenn sie zu einer Beratungsstelle kommen möchten. Dazu erklärt AOK-Direktor Andreas Santl für sein Haus: "Wir möchten nahe bei den Menschen bleiben und ihnen vor Ort ein persönliches Serviceangebot machen." 

AOK setzt in Zukunft weiter auf die Region

Die AOK bleibt ihren Kunden in und um Mühldorf treu

Santl sieht die Zukunft seiner Krankenkasse nicht im Rückzug aus der Region. "Die Kombination aus Regionalität und Modernität ist unser Weg. Wir bieten unseren Kunden alle Kontaktkanäle: Onlinegeschäftsstelle, telefonische Erreichbarkeit rund um die Uhr und eben auch den Berater vor Ort." Und diesen persönlichen Service wissen die Kunden der Gesundheitskasse zu schätzen. Santl:  "Wir haben in den vier Geschäftsstellen der Landkreise Altötting und Mühldorf über 100.000 Besucher im Jahr." 

Jetzt kündigen und im Herbst AOK Mitglied sein 

Wenn auch Sie auf persönlichen Service nicht verzichten möchten, wechseln Sie jetzt zur AOK! Kündigen Sie bis 31. Juli die Mitgliedschaft bei Ihrer Kasse, und werden Sie ab 1. Oktober Mitglied bei der Gesundheitskasse – mit Geschäftsstellen in Mühldorf, Waldkraiburg, Altötting und Burghausen. Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

Mitglied werden? Einfach klicken

Sie möchten einen Beratungstermin vereinbaren?

Kein Problem! Telefonisch unter 08631 614-0 oder per Mail: muehldorf@by.aok.de 

Hier finden Sie uns im Internet und auf Facebook.

- ANZEIGE - 

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser