Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jetzt anmelden

Auf geht’s zum Stadtradeln 2021 in Mühldorf a. Inn

Mühldorf a. Inn - Bald ist es so weit! Vom 11. Juni bis einschließlich 1. Juli heißt es dann wieder drei Wochen lang, kräftig in die Pedale zu steigen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Alle MühldorferInnen, alle MitarbeiterInnen von Mühldorfer Firmen, die SchülerInnen der Mühldorfer Schulen und die Mühldorfer Vereine mit ihren Mitgliedern können sich für die Kreisstadt anmelden und mitradeln. Die zurückgelegten Kilometer können online unter https://www.stadtradeln.de/radlerbereich/ eingetragen werden. Meldebogenformulare liegen auch im Vorraum des Kulturbüros aus. Die ausgefüllten Bögen können in den Briefkasten des Kulturbüros eingeworfen werden. Detaillierte Infos zur Registrierung erhält man unter https://www.stadtradeln.de.

Tolle Preise gibt es zu gewinnen. Die besten Einzelradler bekommen Einkaufsgutscheine im Wert von 200 €, 100 € und 50 €. Der beste Verein bzw. die beste Schulklasse erhält je 200 € für die Vereins- bzw. Klassenkasse.

Die Kreisstadt freut sich auf eine rege Teilnahme!

Pressemeldung der Stadt Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © Klima-Bündnis

Kommentare