Entspannung im Stadtpark

Riesen Andrang bei "Mühldorf entspannt"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
„Herzlich willkommen“ sagten Stadt und AOK Mühldorf den 70 Teilnehmern am QiGong im Stadtpark Mühldorf

Mühldorf - Das Entspannungsangebot von Stadt und AOK Mühldorf fand beim ersten Treffen von "Mühldorf entspannt" großen Anklang: 70 Menschen starteten mit QiGong in ihren Samstag.

Gute Laune bei der Begrüßung durch Dieter Trost von der AOK. Daneben freut sich Bürgermeisterin Marianne Zollner. Rechts: AOK-QiGong-Kurslehrerin Edeltraud Rüby.

An den vier Samstagen im Juli laden Stadt und AOK Mühldorf die Menschen in und um Mühldorf zur Entspannung in den Stadtpark ein, jeweils von 10 bis 11 Uhr.

Beim ersten Termin konnten Bürgermeisterin Marianne Zollner und Dieter Trost von der AOK 70 Menschen begrüßen, die bei strahlendem Sonnenschein in den Stadtpark gekommen sind. „Diese tolle Resonanz auf unser Angebot hätte ich nicht erwartet. Wir haben uns riesig gefreut. Sie zeigt das Bedürfnis der Menschen nach Entspannung“, so Dieter Trost von der AOK.

Im Schatten der Bäume entführte AOK-Kursleiterin Edeltraud Rüby die Teilnehmer mit ihrer ruhigen Stimme in die Welt der asiatischen Entspannungstechnik QiGong. So entdeckten die Teilnehmer ihr inneres Lächeln, verwurzelten mit Erde und Himmel, weckten das Qi und öffneten das Herz. Bei der „Meisterübung“ konnten die Erfahreneren ihr Können zeigen. Zum Schluss wurde das Qi eingesammelt, um es in den Alltag hinüberzuretten.

Relaxt und mit einem Lächeln im Gesicht verließen die Teilnehmer den Stadtpark. Die meisten waren sich einig: „Am nächsten Samstag bin ich wieder mit dabei“.

Weitere Infos zur Aktion gibt’s im Internet unter www.aok-mühldorf.de

Pressemitteilung AOK Bayern Direktion Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser