Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bauarbeiten in Mühldorf am Inn

Halbseitige Sperre der Altmühldorfer Straße ab 21. Juni

Ab 21. Juni kann es in Mühldorf am Inn zu Verkehrsbehinderungen kommen. In der Altmühldorfer Straße wir ein Gehweg errichtet.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Mühldorf am Inn - Am Dienstag (21. Juni) beginnen die Arbeiten für ein Gehwegteilstück in der Altmühldorfer Straße. Zwischen den Einmündungen der Emberger- und Lanterdingerstraße wird ein ca. 33 m langes Gehwegteilstück mit einer Breite von 1,60 m errichtet.

Im Zuge dieser Maßnahme wird auch der Einmündungsbereich der Gumattenkirchener Straße aufgeweitet. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung (im Begegnungsverkehr) durchgeführt und sollen bis Ende der KW. 27 erledigt sein. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.
Die Stadtverwaltung Mühldorf a. Inn bedankt sich für das Verständnis der Verkehrsteilnehmer.

Pressemitteilung Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert

Kommentare