Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wieder aufgrund von Corona

Mühldorfer Altstadtfest erneut abgesagt

Mühldorfer Altstadtfest erneut abgesagt
+
Bürgermeister Michael Hetzl

Auch dieses Jahr kann das Mühldorfer Altstadtfest aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die Kreisstadt bemüht sich jedoch um Alternativen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Mühldorf am Inn - Aufgrund der Corona-Epidemie kann auch das diesjährige Mühldorfer Altstadtfest nicht stattfinden, das hat der amtierende Erste Bürgermeister der Kreisstadt, Michael Hetzl mit dem zuständigen Kulturamtsleiter, Walter Gruber, entschieden. Die Kreisstadt hofft, dass im kommenden Jahr ein schönes, friedliches und familienfreundliches Altstadtfest in Mühldorf am Inn wieder für vergnügliche Stunden am schönen Mühldorfer Stadtplatz sorgen kann. Unabhängig von der Absage des diesjährigen Altstadtfestes arbeitet die Kreisstadt an Alternativen und wird auch weiterhin alle Anstrengungen unternehmen, um der Ausbreitung des Coronavirus konsequent entgegenzutreten.

Pressemitteilung Kreisstadt Mühldorf am Inn

Kommentare