Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Winterlinde kann nun wachsen

Aktion „Wir pflanzen einen Baum“ in der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Baumpflanzaktion Mühldorf
+
Gemeinsam mit 2. Bürgermeisterin Ilse Preisinger-Sontag (rechts) und 3. Bürgermeisterin Christa Schmidbauer (links) pflanzte 1. Bürgermeister Michael Hetzl eine Winterlinde.

Mühldorf a. Inn - Im Rahmen der Aktion „Wir pflanzen einen Baum“ der Öko-Modellregion Mühldorfer Land wurde an der Konrad-Adenauer-Straße gegenüber der städtischen Musikschule eine Winterlinde gepflanzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Gemeinsam mit 2. Bürgermeisterin Ilse Preisinger-Sontag und 3. Bürgermeisterin Christa Schmidbauer pflanzte 1. Bürgermeister Michael Hetzl im Rahmen der Aktion „Wir pflanzen einen Baum“ der Öko-Modellregion Mühldorfer Land, unterstützt vom Landratsamt, eine Winterlinde auf der Freifläche gegenüber der städtischen Musikschule.

Der Rathaus-Chef betonte, dass die Stadt jedes Jahr sehr viele Bäume pflanze und sich auch sehr intensiv um die aktuell 3.000 Bäume im Stadtgebiet kümmere. Diese Baumpflanzaktion mit den drei Bürgermeistern sei exemplarisch für die anderen Baumpflanzaktionen zu sehen, um die sich der Bauhof kümmert. Bei der Pflege der Bäume geht es neben Baumschnitt und Baumkontrolle auch um die richtige Bewässerung sowie in Einzelfällen um Aktionen mit Baumkletterern.

Wichtige Infos zum Schutz der Bäume findet man unter www.muehldorf.de/308-Baumschutz.html

Pressemeldung der Stadt Mühldorf a. Inn

Kommentare