Der Landkreis von oben

So schön ist der Landkreis ohne Regen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Mit seiner Drone bietet Daniel Rat eine ausgefallenen Blick auf die Stadt, nämlich von oben!
  • schließen

Altötting - Regenwetter beherrscht zur Zeit den Landkreis. Wie schön es in Altötting und Burghausen ohne die Regenwolken ist, beweisen die Aufnahmen von Daniel Rat aus Mühldorf.

Als reines Hobby sieht Daniel Rat die Fliegerei mit seiner Drohne vom Typ Phantom. Auf seiner Internetseite präsentiert Rat seine neuesten Videos und Fotos. Meistens am Wochenende zieht der Mühldorfer los und erkundet den Landkreis aus der Luft. "Bei Regen und starkem Wind kann ich leider nicht fliegen," erklärt der Hobbypilot, ein Risiko für die Technik und die Bilder sind dann aufgrund der mangelnden Sicht auch nicht annähernd so schön wie auf den folgenden Aufnahmen.

Burghausen: Burg und Altstadt von oben

"Ganz wichtig ist eine Versicherung," ergänzt Daniel Rat. Sollte während des Fluges doch einmal die Batterie ausfallen oder ein anderer technischer Defekt auftreten, seien so die Schäden abgedeckt, die entstehen könnten, wenn die Drone vom Himmel fällt. Darüber hinaus müsse man sich sehr genau mit dem Luftraum über den Aufnahmeorten auseinandersetzten, so Rat. Man könne schließlich nicht riskieren mit einem Hubschrauber oder sonstigen Flugobjekten zusammenzustoßen.

Altötting: Der Kapellplatz

Einfach so drauf los zu fliegen, kommt für den Hobbyfilmer und Fotografen gar nicht erst in Frage. Sorgfältig wählt er seine Motive aus und hat auch schon Pläne für die Zukunft. Zum Königssee und zum Chiemsee sollen den begeisterten Piloten seine nächsten Wochenend-Touren führen. Sonniges Wetter vorausgesetzt. 

Luftaufnahmen vom Mühldorfer Bahnhof

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser