Von Ende Mai bis Anfang Juni

Mängelbeseitigung: Kreisstraße wird komplett gesperrt

Lkr. Mühldorf - Von Ende Mai bis Anfang Juni gibt es eine Vollsperrung einer Kreisstraße zwecks Mängelbeseitigung im Landkreis Mühldorf am Inn.

Die Kreisstraße MÜ8, vom Ortschild Erharting bis zur Landkreisgrenze Altötting wird von Dienstag, 30.05, bis Pfingstsonntag, 04.06, wegen Mängelbeseitigung an der Asphaltdecke voll gesperrt.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft über Engfurt – Unterhart und umgekehrt. Bei schlechter Witterung verschieben sich die Arbeiten um einige Tage.

Pressestelle Landkreis Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser