Betriebsfeier des BRK Kreisverbandes:

Ehrenamtliches Engagement gewürdigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
von links: Landrat Huber (Vorstandsvorsitzender), Boris Hillmann, Cathrin Henke (2.stv. Vorstandsvorsitzende), Wilma Kalisch, Peter Maier, Christoph Haida, Tanja Maier (Kreisgeschäftsführerin). Nicht auf dem Bild Gottfried Lenz und Helmut Glas.

Mühldorf - Bei der Betriebsfeier des BRK Kreisverbandes standen vor allem die Ehrungen langjähriger Mitarbeiter sowie die Wichtigkeit von Ehrenämtern im Fokus.

Bei einer Veranstaltung für die hauptamtlichen Mitarbeiter BRK Kreisverband Mühldorf am Freitag, den 31. Januar, wurden sechs langjährige hauptamtliche Mitarbeiter geehrt. Der Vorstandsvorsitzende, Landrat Georg Huber bedankte sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz im vergangenen Jahr und zog eine positive Bilanz für den Kreisverband.

Er gab einen kurzen Einblick auf die Perspektiven für das aktuelle und die kommenden Jahre.

Landrat Huber und Kreisgeschäftsführerin Tanja Maier bedankten sich mit Präsenten bei den Mitarbeitern für ihre langjährige Tätigkeit beim BRK Kreisverband Mühldorf:

Geehrt wurden in der Verwaltung Wilma Kalisch für 25 Jahre, im Rettungsdienst Gottfried Lenz für 40 Jahre, Helmut Glas für 25 Jahre, und Christoph Haida für 20 Jahre. Peter Maier feierte ein „Doppeljubiläum“. Er ist 20 Jahre im Rettungsdienst und 30 Jahre ehrenamtlich in der Bereitschaft Neumarkt-St. Veit tätig.

Für seine Tätigkeit als langjähriger Pressesprecher, die er zum 31. Dezember 2013 an Herrn Robert Stelzer übergab, bedankte sich Landrat Huber bei Boris Hillmann und überreichte ihm zusammen mit der Kreisgeschäftsführerin ein Präsent.

Abschließend verwies Landrat Huber auf die Wichtigkeit des Ehrenamtes und bat die Kollegen um Mitarbeiter für das Ehrenamt zu werben. Bei einem leckeren italienischen Buffet klang der Abend aus.

Pressemitteilung Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser