Hilfe für die Flüchtlinge im Kingdom-Parc

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Helfer an der Essensausgabe unterstützen die Flüchtlinge.

Mühldorf - Die Hilfskräfte arbeiten bei der Betreuung der Flüchtlinge im Kingdom Parc Hand in Hand. Doch weitere Unterstützung ist gefragt: Es fehlt vor allem an warmer Kleidung für den Winter.

Hand in Hand arbeiten die Hilfsorganisationen bei der Betreuung der Flüchtlinge im Kingdom-Parc und dazu braucht es Menschen, die helfen. Die Hilfskräfte kümmern sich um die Versorgung mit Lebensmitteln und Bekleidung, sie übersetzen und organisieren den Tagesablauf für die Flüchtlinge. "Es macht Freude zu beobachten, wie die eingeschüchterten Menschen Vertrauen fassen und Kinder unterschiedlicher Nationalitäten zusammen spielen", so die Mitarbeiter vor Ort.

Ein Lächeln ist unbezahlbar

Die Bürger und Bürgerinnen im Landkreis dürfen stolz sein, dass den Flüchtlingen so schnell eine menschenwürdige Unterkunft geboten werden konnte, so das BRK im Landkreis. „Ein Lächeln ist unbezahlbar,“ sagt einer der Helfer. "Wenn man gesehen hat, wie verunsichert diese Menschen bei ihrer Ankunft waren“.

Helfen Sie mit!

Das BRK braucht auch Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit! Zum Beispiel bei der Essensausgabe oder mit einer Kleider-/Schuhspende.

Bitte melden Sie sich als Helfer/in unter Tel 08631 / 3655 -14 oder per Email an Hilfe@kvmuehldorf.brk.de.

Es werden besonders dringend feste Winterschuhe und warme Socken gebraucht.

Schuhe und Kleidung können ab Montag 27. Oktober montags bis freitags von 10-12 Uhr im alten Spital in Mühldorf abgegeben werden (Eingang Innenhof, Anfahrt Stadtwall). Bis dahin nimmt die Security die Sachspenden für die Flüchtlinge am Eingang des Kingdom-Parcs direkt entgegen.

Pressemeldung des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser