Erste Verhandlung über Bahnnetz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Verhandlung über die Vergabe des Bahnnetzes läuft. Am Mittwoch trafen sich erstmalig Vertreter der Südostbayernbahn mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft:

Wie die OVB-Heimatzeitung berichtet, trafen sich am Mittwoch zum ersten Mal Vertreter der Südostbayernbahn (SOB) mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG). Die BEG entscheidet über die Vergabe des Eisenbahnnetzes in der Region. Die SOB scheint aber nicht der einzige Bewerber auf das Netz zu sein. Wolfgang Oser vom BEG sagte gegenüber der Heimatzeitung, dass der Zuschlag voraussichtlich frühestens Mitte Oktober erteilt wird.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in der gedruckten Heimatzeitung.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser