Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wegen Umbauarbeiten

Zulassungsstelle in Mühldorf bis Ende März geschlossen

Die Zulassungsstelle in Mühldorf soll in Zukunft übersichtlicher und bürgerfreundlicher gestaltet werden. Von Januar bis Ende März finden dort deswegen Bauarbeiten statt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Mühldorf - Zulassungsstelle Mühldorf a. Inn vom 1. Februar bis 25. März wegen Umbauarbeiten geschlossen. Die Zulassungsstelle in Mühldorf a. Inn wird umgebaut. Die Schalter bzw. Arbeitsplätze werden neu aufgeteilt und stärker voneinander abgetrennt. Damit wird die Zulassungsstelle übersichtlicher und somit auch bürgerfreundlicher. Die Wege werden verkürzt und die Arbeitsabläufe können dadurch noch effizienter gestaltet werden. Die Umbauarbeiten beginnen am 1. Februar und werden voraussichtlich bis zum 25. März andauern.

Die Zulassungsstelle wird deshalb für etwa zwei Monate geschlossen. Während des Umbaus wird die Zulassungsstelle in Waldkraiburg personell durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Mühldorf aufgestockt, sodass für die Bürgerinnen und Bürger möglichst wenige Einschränkungen entstehen. Eine Online Terminreservierung unter www.lra-mue.de/buergerservice/themenfelder/kfz-zulassung.html ist erforderlich.

Die Führerscheinstelle in Mühldorf a. Inn ist während des Umbauzeitraums zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. Der erforderliche Wartebereich wird mit einem Container auf dem Parkplatz an der Rückseite des Gebäudes eingerichtet. Auch hier sind nach wie vor Online-Terminreservierungen erforderlich. Der Betrieb im Verkehrswesen läuft ebenfalls mit Termin ungehindert weiter.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance/Magdalena Tröndle

Kommentare