Campus Mühldorf informiert über berufsbegleitende Studiengänge

So klappt das Studium neben Beruf und Ausbildung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Berufs- und ausbildungsbegleitendes Studium auf dem Campus Mühldorf
  • schließen

Mühldorf a. Inn - Ein Studium neben Beruf oder Ausbildung ist sicher eine Herausforderung, aber auch eine lohnende Investition in die eigene Zukunft. Wie man beides miteinander vereint, darüber informiert der Campus Mühldorf a. Inn. 

Aus erster Hand können Sie sich am Mittwoch, den 28. Juni um 17.00 Uhr im "Haus der Wirtschaft" des Landratsamtes Mühldorf a. Inn über die berufs- und ausbildungsbegleitenden Studiengänge Betriebswirtschaft und Maschinenbau informieren. Dort erhalten Sie alle Auskünfte über Inhalte und Aufbau des Studiums für den nächsten Studienstart im Oktober 2017 und offene Fragen werden beantwortet. 

Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft 

Die Studiengänge Maschinenbau und Betriebswirtschaft werden auf dem Campus Mühldorf berufsbegleitend angeboten

Die Vorteile eines berufs- oder ausbildungsbegleitenden Studiums liegen auf der Hand: Arbeitgeber erhalten gut ausgebildete, hoch motivierte und engagierte Mitarbeiter mit großer Firmenbindung, die Studierenden besitzen Firmenwissen und können im Betrieb flexibel eingesetzt werden. Zudem bringen Projekt- und Bachelorarbeiten neues Knowhow in die Firma. Den Studierenden ist es so möglich in der Region und bei ihrem Arbeitgeber bleiben zu können und ihr Studium durch ihre Festanstellung zu finanzieren.
Nach einem ausbildungsbegleitenden Studium besitzen sie außerdem eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich einen akademischen Bachelorgrad.
Um das Studium berufsbegleitend erfolgreich abschließen zu können, ist es wichtig, dass einerseits die Studierenden bereit sind einen Teil ihrer Freizeit in ihr Studium zu investieren und auf der anderen Seite die Firmen ihre Studierenden unterstützen, z.B. mit angepassten Arbeitszeitmodellen. 

Starten Sie noch im Oktober 2017 in Mühldorf oder Rosenheim

Nutzen Sie die Chance und beginnen Sie im Herbst mit Ihrem ausbildungs- und berufsbegleitenden Studium in Maschinenbau oder Betriebswirtschaft auf dem Campus Mühldorf. 

Der berufsbegleitende Studiengang Betriebswirtschaft wird übrigens auch im Standort Rosenheim angeboten. Dafür können sich Interessierte am 29. Juni um 17.30 Uhr in Rosenheim in der Cafeteria des W-Gebäudes an der Westerndorfer Str. 14 informieren. 

Informationen und Anmeldung

Bitte melden Sie sich zur Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 28. Juni um 17.00 Uhr im "Haus der Wirtschaft" des Landratsamtes Mühldorf a. Inn per E-Mail an für: 

Betriebswirtschaft BWberufsbegleitend@fh-rosenheim.de 

Maschinenbau sylvia.posch@fh-rosenheim.de 

Infos über diese und alle weiteren Veranstaltungen finden Sie hier

Landratsamt Mühldorf
"Haus der Wirtschaft"
Töginger Straße 18d
84453 Mühldorf a. Inn

- ANZEIGE - 

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser