CSU-Rebell Scharnagl kommt nach Mettenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim - Mit seinem Buch "Bayern kann es auch allein" hat CSU-Politiker Wilfried Scharnagl für Aufsehen gesorgt. Jetzt stellt er seine Thesen in Mettenheim vor.

"Plädoyer für den eigenen Staat" lautet der Untertitel des Buchs, doch wie ernst ist es Scharnagl wirklich mit der Abspaltung Bayerns? "Landkarten sind nicht für die Ewigkeit gemacht", verkündete der 74-Jährige und stieß damit auf reichlich Kritik, erntete aber auch Beifall. Ein Dorn im Auge Scharnagls ist jedoch vor allem der Länderfinanzausgleich. Am heutigen Freitag stellt er um 19.30 Uhr im Gasthaus Kreuzer Wirt in Mettenheim seine umstrittenen Thesen vor. InnSalzach24 wird über die Veranstaltung berichten.

bla

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser