45-Jährige rutscht mit Auto gegen Betonpfeiler

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mettenheim - Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr ereignete sich auf der St2352 im Gemeindebereich Mettenheim ein Verkehrsunfall. Eine Frau rutsche mit ihrem Auto gegen einen Betonpfeiler:

Am 28. Januar gegen 7.45 Uhr fuhr eine 45-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Mühldorf mit einem Opel mit MÜ-Kennzeichen auf der Staatsstraße 2352 aus Richtung Mühldorf kommend in Richtung Waldkraiburg.

An der Bahnunterführung kam sie aufgrund Glätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Auto gegen die Betonmauer der Unterführung.

Die Frau war alleine in ihrem Fahrzeug und angeschnallt - mit Abschürfungen und Prellungen kam sie vorsorglich ins Krankenhaus.

Auto kracht gegen Betonpfeiler

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Mettenheim (Bayern)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser